Posts mit dem Label Tischdeko werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Tischdeko werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

2016-08-17

Sommerpause

Sorry,
 
für meine lange, nicht angekündigte Blogpause, aber manchmal geht das Leben ungeplante Wege.
 
Ich bin gesund und munter, aber leider von meinem Weg geschubst worden und muss nun erst mal wieder meine Orientierung finden.

Leider kann ich nur kreativ sein, wenn es mir gut geht, aber ich merke ganz langsam, dass ich auf einem guten Weg bin.

Beim Stöbern durch meine Bilder fiel mir auf, dass ich euch noch meine Ananas-Bananen-Smoothies Rezept geben wollte.

Ich hatte bei unserer Katalogparty diese Flaschen dekoriert und mit Smoothie gefüllt.


Der enjoy Schriftzug ist aus dem Thinlits Set Mini-Leckereientüte.
 


 
So sahen die Flaschen gefüllt aus!
 

Das Rezept:

ANANAS-BANANEN-SMOOTHIE für 2 Pers.

                                                                     0,125g   Ananas geschält
                                                                     1            Banane
                                                                     1            Kiwi
                                                                     100 ml  Orangensaft
                                                                     100ml   Kokosmilch
                                                                     1 EL     Agavenhonig

Alles im Mixer aufschäumen und frisch servieren.


Aus den restlichen Abdrücken habe ich noch eine kleine 3D Ananas gefertigt. Einfach 3 mal in der Mitte falzen und aneinander kleben.



So, das hilft bei der Sommerlaune, auch wenn die Temperaturen hier nicht so richtig wollen. ;))
 
 
 
Diese Artikel habe ich von Stampin´Up benutzt! Klickt auf das Bild und ihr kommt gleich in den Onlineshop.

[sulist]141746 138327 138324 131173 137547 132622 134586 140490[/sulist]
 
 
 
 
Habt etwas Geduld, ich werde bestimmt bald wieder regelmäßiger bloggen.

Danke für eure Treue
Mimi




2016-01-09

Käsefondue

... eine schon liebgewonnene Tradition.

Wenn Familie S... aus dem Weihnachtsskiurlaaub aus der Schweiz kommen, dann bringen sie immer Käsefondue mit und laden Nachbarn und Freunde ein. 

Ich habe Käsefondue früher geliebt, aber seit meiner Kuhmilcheiweiß-Allerdie kann ich mich nur noch am Geruch erfreuen. Ich bin sehr glücklich, dass ich überhaupt eingeladen werde ;-).
Gabi bringt immer ein Ein-Mann-Raclett für mich mit und ich schmelze dann immer unauffällig in meinem Eckchen meinen Ziegenkäse. Fällt kaum auf, das ich nicht im Topf rühre :)).

Jeder bringt mit, was er gerne macht, also ich die Deko.

Cameo Käsefondue


Ich habe Bestecktüten diesmal für alle gestaltet, 14 Stück zusammen. Für jeden gab es noch ein Kirschwasser bzw Killepitsch (Düsseldorfer Kräuterlikör) zur Verdauung dazu. Der Schnaps ist ganz wichtig, damit der Käse nicht als Klumpen im Magen liegt. Das will ja keiner! *zwinker*

Stampin up Tischdekoration

Cameo Schweizer Fondue

Kann man den feinen Glanz erkennen?

Stampin up Papier Blanc miroitant

Meine Cameo war diesmal ganz artig! Ich habe immer riesige Probleme beim Plotten von SU Papier, aber mit den SU Farbkarton Seidenglanz hat es super geklappt.


Für das Schweizer Kreuz habe ich mir extra mal diese Kreuz Stanze zugelegt. Nur noch die lange Seite kürzen und es passt! :))


Mein Mann frage tatsächlich wofür man das braucht, was ich da mache? 

Braucht man natürlich nicht, aber so ist das nun mal mit Deko, eigentlich nur fürs Auge, aber mir ist es wichtig. 
Den Frauen gefiel es! *grins*





Schnaps ist weg, Bauch ist voll und schon wieder ein netter Abend vorbei!
Schade!

Danke für die Einladung

Kleines Neujahrsgeschenk von mir: Macht ihr auch mal Käsefondue? 
Wer die Scheiddatei haben möchte kann mich gerne anschreiben. In der Sidebar sind meine Kontaktdaten, ich schicke euch die Datei dann zu. Würde mich sehr freuen, wenn ihr mir dann mal zeigt, was ihr draus gemacht habt.

Diese Artikel habe ich von Stampin´Up benutzt! Klickt auf das Bild und ihr kommt gleich in den Onlineshop.

[sulist]121717 106578 139672[/sulist]

Liebe Grüße
Mimi

2015-08-31

Marathongrillen

... bisschen übertrieben, aber nachdem uns dieses Jahr immer zu nass oder zu warm zum Grillen war haben wir bei der Nachricht, dass das Wochenende das letzte warme dieses Sommers werden wird, mal eben Samstag und Sonntag kurzfristig zum Grillen eingeladen. 
Sonntag 8 Personen mal eben satt zu bekommen gibt mein Kühlschrank nicht her. Gut das wir den Flughafen in der Nähe haben und man Sonntags bei Edeka alles bekommen kann. *schwitz*

Schön war es, aber auch anstrengend, als Gastgeberin flitzt man ja immer hin und her. Aber jetzt ist ja Montag und ich kann mich ja bis Freitag wieder ausruhen. *zwinker*

Diese Papier-Bestecktaschen habe ich mal auf einem Kreativmarkt gekauft.  Ganz schlicht ohne Prägung oder Aufdruck, also ideal zum Selbstgestalten.
Optimal, wenn es mal schnell gehen soll. ;-)




Diese tollen Prägefolder sind ganz neu in meinem Besitz und ich konnte sie gleich mal ausprobieren.

We R Memory Keepers Prägefolder True Stories 662601







Samstag waren wir nur zu viert und da konnte ich auf meine Tomatenmarkdosen zurück greifen. 
Der Anhänger passt eigentlich nicht, aber man muss nur das Motto ändern: 
Wir feiern das letzte warme Sommerwochenende. 
(Mal schauen wie oft wir das noch feiern *grins*)





Diesmal mit Papierservietten, da ich natürlich nicht zu jeder Tischdecke passende Stoffservietten habe. Man kann´s auch übertreibena1 ;-) 


Der goldene Oktober kommt ja noch!

Sonnige Grüße
Mimi




2015-06-16

Class of 2015

Es ist vollbracht!

Mein Sohn hat das Abi und das muss gefeiert werden!

Ich Basteltante habe mich natürlich bereit erklärt die Abiturienten bei der Tischdeko für den Abiball zu unterstützen.

Idee stand schnell, ich habe die Materialien besorgt und wir haben mit 6 Helfern eine Produktionsband gebildet. In 3 Stunden waren dan 60 Windlichter gestaltet, kopiert, geschnitten, gestanzt, embossed und umbunden. 

Aber vertut euch nicht, denn das Zusammenstellen der Bildern und zurecht kopieren dauert länger als der Rest. 2 unterschiedliche Windlichter reichten dann auch. 



Dieser wunderschöne Stempel musste natürlich in meinen Besitz, wenn das eigene Kind Abitur macht :-). 
Er stammt noch aus dem alten Frühjahr/Sommerkatalog 2015.


Stampin up Class of





Hier mit einem Teelicht für die Funkeleffekte.



Stampin up Tischdekoration



Ich habe zwar selbst die Dekoration an dem Tag mit gemacht, aber leider vor lauter Stress vergessen Fotos zu machen. Ich hoffe ich bekomme von meinem anderen Abikomitee Kolleginnen noch eins.

Nun wisst ihr warum es hier etwas ruhiger geworden ist. Anzug , Kleid & Co. haben ja auch Zeit gefordert ;-)

Nach der Deko wurde noch reichlich gefeiert, aber dazu ein andermal mehr.

Ich bin erst mal glücklich & k.o

Liebe Grüße 
Mimi








2015-04-14

Thinlits Formen Mini - Large Leckereientüte


Richtig gelesen Mini - Large!

Irgendwie sind alle Ergebnisse aus Stanzformen doch meist sehr klein. Für Goodies ganz niedlich, aber Otto Normalverbraucher brauchen keinen Kleinkram, sondern anständige Größen. Ok, inzwischen gibt es deshalb die BigShot A4, aber ich habe die kleine Maschine und das muss auch reichen.

Not macht erfinderisch und was nicht passt - wird passend gemacht!

Stampin Up Thinlits Formen Mini- Leckereientüte

Die Linke Tüte ist die Originalgröße der Stampin'Up Thinlits Formen Mini-Leckereientüte.

Die Mitte und Rechts ist eine Variante daraus, aber die Länge kann ich jetzt so lang machen wie ich will!

Cool, oder!

Entstanden ist die Idee, weil ich ausprobiert habe ob das Tütchen sich als Bestecktasche eignet.



Aber mal ehrlich: Viel zu kurz - passt nicht.
Vielleicht ist ja nur unser Besteck zu lang, aber egal - gefällt mir so nicht!

Wieso können Hersteller nicht gleich flexible Stanzen produzieren. Ja und wärend ich meine blöde Stanze anschaue, fällt mir auch gleich die Lösung ein! 

Ok, wenn das schief geht, dann habe ich meine teure Stanze geschrottet, aber ohne Risk - no fun!

Erst mal habe ich recherchiert ob jemand schon mal etwas ähnliches gemacht hat, aber leider habe ich nichts gefunden. Also mutig in den Werkkeller!


Stampin up Mini-Leckereientüte

Seht ihr, was ich gemacht habe?

Stampin up Thinlits Tüte

Kein großes Hexenwerk, aber man muss sich halt trauen.

Stampin up Thinlits Formen
SU Mini Treat Bag Thinlits Dies

Ich habe mit einer Kneifzange versucht den Steg durchzuknipsen. Aber meine Muckis haben nicht gereicht! Nicht ein Kratzer ist entstanden!
SUPER METALL!

Ich habe erst mal aufgegeben. Aber irgendwie muss das doch gehen?

Sägen macht fiese Kanten, dabei hatte ich kein gutes Gefühl, also 2. Versuch mit einer größeren Kneifzange. Nicht das nun mehr passiert wäre, aber ich habe auf Materialermüdung gehofft.
Kneifzange festhalten und dann immer ein bisschen vor und zurück knicken - schwupp - und das klappte.

Ich habe an beiden Stanzteilen aus der Falznaht ein Stück herausgebrochen. Die Falzlinie stört es nicht, aber ich kann das Papier durchschieben. Ich hätte auch nur einen Einschnitt machen brauchen, aber dann besteht immer die Gefahr, dass der Schnitt Spuren auf dem Papier hinterläßt.

Ich habe zum Ausprobieren Geschenkpapier benutzt und einen Streifen 14,5 breit und einen 6,5 cm breit geschnitten. Den breiteren Streifen habe ich oben und anschließend auch unten gestanzt. Den schmalen nur an der oberen Kante, die Länge kann man flotter mit der Schere anpassen.




Bei der schmalen Tüte nimmt man nur die schmale Stanzform und legt das Papier gleich doppelt ein, dann hat man nur einen Arbeitsgang. Unten braucht man nicht unbedingt durchkurbeln, auch hier geht das Kürzen mit dem Schneidebrett schneller. 




Die Ecken habe ich unten dann abgeschnitten und das Rückenteil 0,5cm gekürzt.


Beide Laschen festkleben und unten auch. - Fertig! -


Bestecktasche verzieren wie immer man will ...

Stampin up Serviettentasche

Diese Stampin´Up Artikel habe ich benutzt:
[sulist]137547 104294 106584 131302 135638 133725 124918[/sulist]

Stampin up Buchstaben


... und nun Tischleindeckdich!

Dem (mindestes) 3 Sterne Menü steht nun nichts mehr im Wege :-)

*Hier* findet ihr noch die offizielle Video Anleitung von Stampin´Up, die ich schon mal gepostet habe.

Seid mutig und traut euch!
Ich freue mich wenn ihr mich mit euren Ergebnissen verlinkt!

Liebe Grüße
Mimi


2015-01-24

Chaos Truppe diniert!

Es ist mal wieder so weit, unsere Chaos Truppe hat einen Termin gefunden und nun ist es so weit.

Wer meinen Blog schon länger verfolgt, weiß, dass wir ein sehr komplizierte Runde sind mit einigen Allergien (siehe hier!). Er ist immer wieder eine Herausforderung uns allen gerecht zu werden.

Ich habe ein Logo für unser Truppe gefunden. :-)


Leider hat ein Pärchen aus Gesundheitsgründen absagen müssen! Gute Besserung liebe Eva! Wir hoffen, dass es dir bald wieder gut geht.

Also habe ich die Nachspeise mit übernommen. Diesmal unkompliziert und für alle verträglich :-).

Aber nun erst mal zur Deko!

Mein Motto ist immer: Weniger ist mehr! Wenn alle da sind und das Essen auf dem Tisch steht, dann ist  es schon bunt genug und somit halte ich mich meist farbneutral. 





Der Schneefall heute Morgen hat mich zu dem Prägefolder greifen lassen. :-)


Bestecktasche Pochetta

Einmal Probeliegen!



Tischdekoration Papiertasche

Gefällt mir - bleibt so!











So kann erst mal alles bleiben!

Ich mache mich jetzt ans schnibbeln und kochen.

Morgen dann mehr!

Wünsche euch auch einen schönen Abend wie und wo auch immer.
Macht es euch schön!

Liebe Grüße
Mimi


2014-06-20

Birthday-Dinner

Diana hat nachträglich zu ihrem Geburtstag eingeladen und wir sind gerne gekommen.

Das Geschenk ist sehr gut angekommen
und hat seinen Ehrenplatz erhalten. :-)


Das Amuse Bouche wurde uns zum Sektempfang im Garten gereicht.


Mousse von der Räucherforelle mit Quark
(und für mich wegen meinen Allergien (M=Mimi) mit Ziegenfrischkäse.)


Die Tischdekorationen hat sich an die Einladung orientiert und war echt der Knaller!
 Das war nicht Promi-Dinner - sondern Tussi-Dinner :-)


Diana hat sich extra für diesen Anlass die Stoffbahn als Tischdecke zugelegt.


Leider kommt das auf den Bildern nicht so gut raus, wie in Wirklichkeit!

Nagellack, Sonnenbrillen und Lippenstifte als Tischdekorationen schon genial. Wir kamen uns vor wie Teenies.


Die High Heels sind natürlich unterm Tisch geblieben :-)


Als Welcome-Goodies hat jeder einen anderen Stempel aus USA bekommen.
:-)


Einen Maßanzug für jeden Stempel :-)



Der 1. Gang 
Vorspeise


Spargelcremesüppchen & Möhren-Kokos-Ingwer Suppe (nur für mich! ❤️)
mit zarten Sesamtaler (mega lecker!!!)


2. Gang 


Wildkräuterblattsalat mit karamellisierten Pinienkernen
mit einem Hauch Zimt und Blue Cheese (für mich mit Ziegenfrischkäse)


3. Gang
Zwischengang


Mango Sorbet


4. Gang Hauptspeise


Lachsforellen Suprice mit Pastinaken


5. Gang
Nachtisch


Espresso-Schokotörtchen mit warmen Karamelherz
getoppt mit einer Himbeere



Für mich: Apfel-Cranberry-Crumble mit Zimt & Kardamom

Das Fähnchen könnt ihr hier ausdrucken.


Wow, war das lecker!


Die glücklichen Mädels :-)



Danke, dass wir kommen durften.

Danke, dass du dir soviel Arbeit gemacht hast und besonders so liebevoll an mich gedacht hast.

Vielleicht macht es euch ja auch der Bloggerwelt Lust auf einen netten Mädelsabend
:-)

Bussi Mimi