Posts mit dem Label Ostern werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Ostern werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

2016-04-01

Kleinigkeit

... für mein Patenkind.

Ich habe mich sehr über ihren Krankenbesuch gefreut und ihr wenigstens etwas Feriengeld verpackt. Leider konnte ich kaum meine schönen Osterstanzen und Stempel dieses Jahr einsetzten, aber den Hasen wollte ich wenigstens ausprobieren.

Perfekt ist anders, aber besser ging es unter den Umständen nicht.

Den Hasen habe ich aus Stoff ausgestanzt und eine Lage Pergamentpapier liegt dazwischen, damit er nicht so labberig wirkt. 




Unter dem Band habe ich einen kleinen Schlitz reingeschnitten und den Geldschein dazwischen hinein gerollt.

Die Rückseite





Die Nähmachine ließ sich nicht richt richtig einstellen, aber schöner als ein Kuvert ist es dann doch geworden.

Perfekt wird es dann wieder beim nächsten Mal ;))

Liebe Grüße
Mimi








2016-03-25

BlogHop Ostern


Herzlich Willkommen zu unserem BlogHop
by Team Tigerlily





Wir vom Team Tigerlily wollen euch noch ein paar Osterideen zeigen.

Ich habe dieses Huhn bei YouTube entdeckt und mit Stampin'Up Material umgesetzt.
Die Schwierigkeit bei der Material Auswahl war, das Papier sollte so dünn sein wie Origamipapier und eine Uni rote Seite haben. Das Umschlagpapier In Colors Melonensorbet (21x21cm) ist ideal! 
Das Küken ist aus dem Naturfarbenen Umschlagpapier Flüsterweiß (5"x5").


Stampin up Huhn

Die Schwanzfeder ist mit Memento bestempelt.
Gefüllt sind Küken und Henne mit Lind Schokoeiern.


Das nächste Huhn ist aus dem Sale-a-Bration Pergamentpapier Botanischer Garten.
Die Küken sind aus dem SU Baumwollpapier Curry-Gelb.


Das Pergament sollte man beim Falten nur ganz leicht mit den Fingern falzen. Beim ersten Versuch mit dem Falzbein sind am Ende alle Kanten gebrochen. 

Stampin up SAB 2016

Braune Eier kommen von braunen Hühnern ;))
Deshalb noch eine Naturfarbene Variante.  

Stampin up Küken

Das ist der ganze Hühnerstall, natürlich sind es glückliche, freilaufende Küken und Hühner.


Stampin up Origami

Verpackt habe ich das Huhn im Nest. Vielleicht liegt ja morgen ein Ei darunter? :))


Stampin up Hühner




Hier das Anleitungsvideo für euch:



Diese Artikel habe ich von Stampin´Up benutzt! Klickt auf das Bild und ihr kommt gleich in den Onlineshop.

[sulist]138310 138312 102300 141019 129753 132708[/sulist]



Wenn ihr in unserem BlogHop von Ute hierher gekommen seid, dann geht es jetzt weiter zu Nadine. Wer bei mir eingestiegen ist, der sollte mal bei den anderen vorbeischauen.

Tanja
Ute
 Miriam (hier seid ihr!)

Viel Spaß beim BlogHoppeln und beim Falten.
;))

Frohe Ostern
Mimi





2016-03-24

HasenPost


Alexandra Renke hatte ein schönes Thema aufgegriffen:

RUNDUMSCHLAG
Rund  um den Umschlag

Da diese Idee schon länger auf meiner ToDo Liste stehen, habe ich es endlich probiert.
Origami geht sogar auf dem Sofa! ;))

Erstmal mit SU Umschlagpapier In Color Milzmakrone.
Die Falttechnik wirkt besonders schön, wenn eine Seite des Papiers uni ist.

Stampin'Up Ostern

Ist das Gesicht nicht süß! Ich habe es aus dem Set Friends & Flowers.

Stampin up Kuvert Hase


Die kleine Schleife habe ich mit einer Gabel gebunden. *Hier* könnt ihr sehen wie das geht.

Stampin up Ostern

Das Näschen ist aus dem Herz der Eulenstanze in Kirschblüte.
Der Ostern Schriftzug ist von Steckenpferdchen.

Stampin up Umschlagpapier

... aus dem Neutralen Umschlagpapier.
Das Umschlagpapier ist leichter als, das Designpapier und eignet sich besser zum Falten.
Das habe ich einseitig bestempelt und so mein eigenes Designpapier erstellt.





Den Umschlag habe ich auf eine Karte geklebt. Das Band ist nur für den Postversand drumgebunden, damit die Ohren flach liegen bleiben und das Kuvert nicht zu dick ist. 


Dieser Ostergruß ist auf dem Postweg. :))


... leider habe ich kein leichtes Papier von Alexandra. Ich hätte ihre Idee gerne mit ihrem Material umgesetzt. So reiche ich die Anregung an das Designteam weiter, die bestimmt mehr Auswahl haben als ich. Bin gespannt, ob es jemand ausprobiert.


Also ran an´s Papier und ab zum Briefkasten.



Hier noch das Anleitungsvideo:

Statt mit dem Cutter kann man auch mit der Schere einschneiden, das klappt perfekt.





Diese Artikel habe ich von Stampin´Up benutzt! Klickt auf das Bild und ihr kommt gleich in den Onlineshop.

[sulist]129753 140511 133658 103579 102300 138310 138312 101731 109132 118074[/sulist]


Morgen gibt es einen BlogHop im Tigerlily Team.
Schaut doch mal vorbei!



Liebe Grüße
Mimi

2016-03-14

Osterbonbon


Meine Mutter versorgt und verwöhnt mich gerade, besser kann man sich nicht von einer OP erholen.
Ich bin zwar sehr erstaunt, dass es sooo lange dauert, aber das scheint wohl normal zu sein.
Sorry, aber 5 Wochen aus dem Verkehr gezogen zu werden *heul*.

Wenn ich wenigstens den ganzen Tag basteln könnte!
Ich habe heute wenigstens eine Kleinigkeit ausprobiert und danach das Sofa wieder warm gehalten. ;))



Meine Mutter hat ihre Nichte, also meine Cousine besucht. Mir war die Fahrt leider noch zu lang. Ich kann nicht so lange aufrecht sitzen. Ich habe für die erwachsenen Töchter meiner Cousine wenigsten einen kleinen Ostergruß verpackt. Die leckeren Milka Schokoeier in einer Bonbon verpackt.




Den kleinen Hasen wollte ich noch ausprobieren und so habe ich die Gelegenheit genutzt.




Die Bonbons kann ich inzwischen ruckzuck.
Das Papier habe ich 11 x 15cm zugeschnitten.
Und bei 3,5/7/10,5/14 gefalzt. Der verbleibende 1cm Streifen ist die Klebelasche.

*Hier* findet ihr ein Anleitungsvideo von Claudia.

Das war mein Werk des Tages.

Nun wieder brav aufs Sofa, das war leider schon wieder zu viel. Nun nur noch den Tag hinter mich bringen, vielleicht ist es morgen ja besser. ;))


Das transparente Designpapier bekommt ihr geschenkt, wenn ihr für 60€ bestellt. 
Schaut mal in den Sale-a-Bration Flyer ob euch vielleicht auch ein anders Geschenk interessiert.



Diese Artikel habe ich von Stampin´Up benutzt! Klickt auf das Bild und ihr kommt gleich in den Onlineshop.

[sulist]141019 129753 140122 106584 133774 132708 119857 129722[/sulist]




Liebe Grüße 
Mimi




2015-04-03

Ein Bagger(Ei)

Ich habe unsere Firma ein bisschen österlich dekoriert.

Angelehnt an die Idee von Lisa habe ich die Eier in unserer Fimenfarbe Orange hinterlegt und auch mal ein paar Baggerfahrzeuge ausgestanzt. 



... aber in der Firma sah das mehr nach Kindergarten Dekoration aus. Schade! Also doch lieber klassische Ostermotive.



Ich bezweifle allerdings ob den Männern überhaupt aufgefallen ist, das dort nun ein paar Eier hängen. Aber Hauptsache ich freue mich immer beim Rein- und Rausgehen :-)

Macht es euch schön

Liebe Grüße
Mimi




2015-03-23

Oster Workshop



... bei Lisa & Elisabeth in Bonn.

Auch wenn Ostern nicht groß gefeiert wird, so ist es immer wieder ein toller Grund zum Basteln. Die ersten frischen Farben und einfach eine nette Traditionen. 

Also war ich gleich dabei! 

Meine Güte, wie lange habe ich nicht mehr Eier bemalt? Ich glaube als mein Sohn aus dem Kindergartenalter raus war, hörte auch das Vergnügen auf, mit dicken Backen und rotem Kopf viele weiße Eier auszupusten ;-)

Nun gab es aber edle Gänseeier und 2 Stück an der Zahl. Lisa hatte dafür Kalkwandfarbe gefunden in wunderschönen gedeckten Pastelfarben. Dadurch blieb die Strucktur der echten Eier erhalten.

Leider haben mich Schmerzen in der Hand und Schulter etwas ungeschickter gemacht. Das Band wollte sich nie einfädeln lassen und dann bohrt man viel Geduld ein Loch und findet es unter den Kordeln nicht mehr wieder. Es war wie verhext und nicht mein Tag. Dank Elisabeth (sie hat übrings auch länger gesuchte*puh*) fand es sich dann wieder und ich konnte nach einem Kaffee dann entspannt weiter machen. Alle Teilnehmer machten soooo tolle Eier. 

Schaut mal dies waren meine:


Dieses Körbchen haben wir mit einem Cameoschnitt zusammen gesetzt. Mit dem hübschen Band verziert und mit dem Cameohäschen vervollständigt. Das Lindküken passt perfekt hinein. 




Das Böxchen hat uns Elisabeth gezeigt mit einem Boxen Punch Board und der tollen Pünktchenfolie von Alexandra Renke. Ich hatte zu Hause noch farblich passende Kiebitzeier. Federchen passt immer dazu :-). Das Papier war hierfür 6"x6" zugeschnitten.


SU Punch Board Boxen

Dieser Anhänger ist eigentlich so simpel aber dabei auch genial. Das Ei aus Farbkarton erst mit dem Hasen ausstanzen, dann mit dem Ei. Das 2. Ei aus farbigem Transparentpapier. Es ist so schön, wenn die Sonne scheint. Dann leuchtet der Hase richtig.



Und zuletzt noch eine Osterkarte. 

Leider habe ich nur eine geschafft, da ich durch die Schmerzen etwas langsam war und mich auch nicht mehr entscheiden konnte. Aber ich finde sie niedlich! 

Häschen hüpf!


Stempel von Inkystamp


Ein Schlappohr ist doch dann gleich, das i-Tüpfelchen :-)

Danke euch beiden für den tollen Workshop, ich habe schon ein sicheres und schönes Plätzchen für die Eier gefunden.

Alles Liebe 
Mimi






2015-03-22

Creativa

Ich war da und könnte auch locker 3 Tage lang darüber laufen, aber das wäre nicht gut für meine Finanzen.
 Ich war mit 2 Freundinnen da und wir haben natürlich alle was Schönes gefunden. *grins*

Natürlich habe ich bei meinen Demo Kolleginnen vorbei geschaut und war restlos begeistert. Wahnsinn was die geschafft haben und der Stand stach zwischen den anderen auch direkt hervor. Schaut mal bei Helga, Anke, Melanie oder Jenni vorbei. Sie haben tolle Bilder vom Stand und natürlich auch nette Berichte über die Messe. Meine Fotos sind leider verwackelt vor lauter Freude *lach*, die lasse ich lieber weg.

Danke an Helga und ihren tollem Kolleginnen für die tolle Stampin'Up Werbung, die am Ende für uns alle Demos ist. Denn wenn sie jemanden für SU begeistern konnten, dann geht diese Person am Ende nach Hause und sucht sich eine Demonstratorin in ihrer Nähe. Auf der Messe konnte man außer ein paar wenigen Materialpaketen nichts kaufen, aber natürlich bestellen.

Ich selber habe ein paar Federn auf der Messe gekauft, die ich nach Helgas Blogpost auch gleich versucht habe zu bestempeln. Schaut mal, wie prima es geklappt hat! *freu*






Das sind dann gleich meine Mitbringsel für Lisa und Elisabeth geworden.




Ich habe auf der Rückseite einen Streifen Tesafilm auf die Feder geklebt und dann die Vorderseite bestempelt. In diesem Fall mit dem weißen Stempelkissen von SU. Kurz antrocknen lassen und dann das Klebeband wieder von der Rückseite abziehen.

Sieht doch toll aus und ist echt easy :-)

Morgen zeige ich euch, was ich bei Lisa & Elisabeth beim Workshop gemacht habe.

Schönen Sonntag noch
Mimi





2015-02-27

KREATIVtreffen in Rösrath mit silly's paper design



Wenn der Keller im Chaos versinkt muss man einfach auswandern ;-).


Ich habe mir bei Silke einen Workshop gegönnt und war schon ganz neugierig sie mal live zu sehen.
Ihr Blog gefällt mir schon so lange und es ist immer schön den Menschen dahinter mal zu erleben.

Es war soooo schön!

Ok, das reicht euch bestimmt nicht *grins*

Ihr wollt doch wieder nur Bilder sehen, oder?




Wie zu klein!



Na, zu eitel für eine Brille? ;-)




Na gut, etwas größer!




Das war die Vorlage von Silke.




 Die Stanze gibt es *hier* und das Papier *hier* und alles andere natürlich auch bei Alexandra Renke.




Hier dann mein Werk!





Schööööööööööön, ne!


Die  Karte ist gleichzeitig der Umschlag für das Album, einfach genial!
Durch die Buchschrauben, kann man noch jederzeit Seiten zufügen oder austauschen.
 


Ich habe "mein Werk" bestimmt schon 5x heute gestreichelt.



Ich habe schon ganz viele Ideen was ich mit diesem Album noch so machen kann.




Und hier noch ein Vorgeschmack auf ein paar interessante Karten, die ich die nächsten Tage mal zeige.








Und dabei sitzt man mitten im Bastelparadies und die faszinierende Powerfrau Andrea auch noch neben mir. Schön zu sehen, dass auch andere es entspannend finden einfach mal was nach zu basteln. 


Silke, du hast das Album so ruhig und toll erklärt und ich werde die Anregung bestimmt noch oft umsetzen. 


Vielen Dank für deinen kreativen Input und diesen wunderschönen Nachmittag. 


Das war mitten in der Woche eine Auszeit für meine Seele. Mit anderen kreativen Menschen zusammen zu sein, berührt immer mein Herz.


Liebste Grüße
Mimi



2014-05-20

Na, wo kommt der denn noch her?

Der hat sich auf dem Kunterbunt Workshop verhoppelt :-)

Eigentlich sollt es eine Babykarte werden, aber da ich dieses Jahr nicht damit rechne, dass soviel Nachwuchs zu erwarten ist, habe ich sie einfach zu einer Osterkarte für nächstes Jahr abgeändert.

Mit dem Spitzendeckchen nicht mein Stil, aber mal was anderes und sie gefällt mir gut. Deshalb gehe ich selber gerne zu Workshops um mein Repertoire zu vergrößern und meinen Kundinnen mehr Variationen zeigen zu können.
 
Stampin up Ein schönes Osterfest
SU Stempelset Ei(n) schönes Osterfest Art.134456 S.32 (Frühjahr/Sommer 2014)
SU Stempelset Ein duftes Dutzend Art.125247 S.27
SU Hintergrundstempel Hardwood Art.133035 S.37 (Frühjahr/Sommer 2014)
Su Stanze Extragroßes Oval Art.119859 S.182
SU Leinenfaden Art.104199 S.173
SU Farbkarton Vanille Pur und Saharasand
SU Prägefolder Holzmaserung Art.127821 S.190
Su Papier-Spitzendeckchen Art.129399 S.156


Stampin up Spitzendeckchen



Stampin up Holz

Das war die Originalkarte von Maren. Die stärkeren Kontraste gefallen mir besser als bei meiner Karte. Ich hatte versehentlich Saharasand genommen, statt Savanne.

Stampin up Baby

Liebe Grüße
Mimi






2014-04-20

Frohe Ostern


Ich wollte es unbedingt mal ausprobieren ....


... Eier embossen und dann färben. 



Jetzt weiß ich auch, warum ich die Idee noch nicht im Netz gefunden habe! 

Ich habe heute alles gegeben, aber bin nicht so richtig zufrieden mit meinen Ergebnissen.

Es ist schwierig und die Arbeit lohnt sich nicht wirklich. Unperfekt mag ich nicht so gerne, aber der Versuch musste sein.

Mein embossen sind mir 2 Eier geplatzt, na mehr explodiert! Man darf nicht in Höhe der Luftblase zu heiß föhnen! Eigentlich logisch!

Dann habe ich mit Weiß und Klarlack embossed. Der Stern vom Grünen Ei z.B. ist Klar embossed. Die Farbe zieht auch unter dem Lack rein, deshalb ist der Erfolg nur schwach erkennbar. Weiß klappt besser, aber durch die Rundung sollte der Stempel sehr schmal sein. Ich habe ganz viele wieder abgewischt, da der Stempeldruck nicht schön geworden ist. Bestimmt gibt es auch einen Trick, aber den habe ich mir noch nicht erarbeitet.

Eier stempeln

Stampin up Ei(n) schönes Osterfest

Stampin up Embossing

Stampin Up 134456

Stampin up Eggstra Spectacular


Das Ei für meinen Mann :-) 

Leider hat das Herz einen Riss und unsere Initialen sind etwas schwach, ich hoffe, das heißt nichts :-(


Er hat sich aber sehr gefreut und es ist schon verputzt.

Dann habe ich unseren Lieblings-Apfelkuchen diesmal nicht mit einem Gitter verziert, sondern mit einem Hasen. Das Glubschauge ist etwas dick geraten, aber nach dem Anschneiden, hat man eh keinen Hasen mehr erkannt.
Gut das ich alles fotografiere, dann ist es doch nicht so schnell vergänglich :-)



Und schaut mal was der Himmel uns beschert hat ...


... kann es jemand erkennen?


Bin gespannt, ob ihr es auch sehen könnt?

Frohe Ostern
Mimi